Top 6 der besten Samsung Video Player-Apps [2024 Lsit]

 
 

Zusammenfassung:

Ganz gleich, ob Sie nach einem Player mit erweiterten oder einfach zu bedienenden Funktionen suchen, dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihr Videoerlebnis auf Samsung-Geräten zu verbessern. Dieser Artikel bietet eine detaillierte Anleitung zu den sechs besten Samsung-Videoplayern, einschließlich Informationen zu ihren Funktionen, Vor- und Nachteilen und besten Anwendungsfällen.

 

Sind Sie es leid, ständig zu puffern und einzufrieren, während Sie versuchen, Ihre Lieblingsvideos auf Ihrem Samsung-Gerät anzusehen? Für ein reibungsloses und nahtloses Seherlebnis ist ein hochwertiger Samsung-Videoplayer unerlässlich.

Angesichts der Fülle an Android-Videoplayer -Apps auf dem Markt kann die Wahl der richtigen für Ihr Samsung-Gerät überwältigend sein. Es kann schwierig sein zu wissen, welches die beste Leistung, Funktionen oder Kompatibilität mit verschiedenen Videoformaten bietet. Deshalb haben wir für Sie recherchiert und eine Liste der Top 6 der Samsung-Videoplayer zusammengestellt. Der Artikel bietet einen detaillierten Überblick über jeden Spieler und hebt seine Stärken, Schwächen und besten Anwendungsfälle hervor. Wir werden sie auch vergleichen und gegenüberstellen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche Lösung Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Werfen wir einen genaueren Blick auf die sechs besten verfügbaren Spieler.

#1. MX-Spieler

Dieser Videoplayer ist bei Samsung-Nutzern eine beliebte Wahl. Mit seiner eleganten und benutzerfreundlichen Oberfläche ist MX Player wegen seiner umfangreichen Funktionen, die von der leistungsstarken Untertitelunterstützung bis hin zur Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit, Gestensteuerung und vielem mehr reichen, sehr beliebt. Mit diesem Videoplayer mit Geschwindigkeitsregelung können Sie Ihre Videos in einer flexiblen Geschwindigkeit genießen.

Darüber hinaus ist die Hardwarebeschleunigungsfunktion auch eine hervorragende Option für die Wiedergabe von hochauflösenden Videos. Es ist jedoch unbedingt zu beachten, dass der MX Player nicht im Google Play Store verfügbar ist und daher von einer Website eines Drittanbieters heruntergeladen werden muss.

MXPlayer

Vorteile:

  • Die App-Oberfläche ist recht elegant und benutzerfreundlich.
  • Der Player bietet Untertitelunterstützung, Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit und Gestensteuerung.
  • Für die Wiedergabe hochauflösender Videos verfügt der Player über eine integrierte Hardwarebeschleunigungsfunktion.

Nachteile:

  • In der kostenlosen Version gibt es Bannerwerbung.
  • Der Videoplayer ist nicht im Google Play Store verfügbar.

#2. VLC

Dieser Open-Source-Videoplayer ist für seine Vielseitigkeit und Kompatibilität mit verschiedenen Videoformaten bekannt. VLC ist ziemlich einzigartig und bietet verschiedene erweiterte Funktionen wie Video- und Audio-Equalizer, Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit, Untertitelunterstützung und vieles mehr. Es verfügt außerdem über eine integrierte Streaming-Funktion, mit der Benutzer Videos aus einem Netzwerk oder dem Internet streamen können.

VLC

Vorteile:

  • Äußerst vielseitig und kompatibel mit einer Vielzahl von Videoformaten.
  • Video- und Audio-Equalizer, Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit und Untertitelunterstützung sind einige der erweiterten Funktionen des Players.
  • Mit der integrierten Streaming-Funktion können Benutzer Videos aus einem Netzwerk oder dem Internet streamen.

Nachteile:

  • Für einige Benutzer ist die Benutzeroberfläche möglicherweise weniger intuitiv.

#3. KMPlayer

KMplayer ist ein großartiger Player mit guter Funktionalität. Es ist bei vielen Benutzern für seine leistungsstarken Codecs und die Unterstützung verschiedener Videoformate wie WMV, FLV, WebM, MP4, MOV und mehr bekannt. Der Player unterstützt Untertitel sowie 3D-, 4K- und Ultra HD-Videos ohne Qualitätseinbußen. Der KM Player ist eine fantastische Option für Benutzer, die häufig hochauflösende Inhalte auf ihren Samsung-Geräten ansehen.

KMPlayer

Vorteile:

  • Dieser Player unterstützt 3D- und 4K-Videos.
  • Damit können Sie mehrere Videoformate problemlos abspielen.
  • KMPlayer unterstützt Videountertitel wie MPEG1, MPEG2, AAC, RTS,
  • Der Player ist in verschiedenen Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Koreanisch und andere.
  • Gute Klangqualität

Nachteile:

  • Dieser Player enthält zu viele In-App-Werbung.
  • Die Anwendung verzögert sich und stürzt zu oft ab.

#4. GOM-Spieler

Wenn Sie nach einem 4K-Videoplayer mit flüssiger Wiedergabe suchen, ist der GOM Player genau das Richtige für Sie. Es unterstützt auch mehrere Videoformate wie VOB, 3gp/3gp2flv, mp4, mov, mpg, ts, avi, divx, dat, ogm. Es verfügt außerdem über eine integrierte Codec-Suchfunktion, mit der Benutzer automatisch die erforderlichen Codecs für ein bestimmtes Video finden und installieren können. Es unterstützt Untertitelspuren und verfügt über eine gute Gestensteuerung.

GOM-Spieler

Vorteile:

  • Der GOM Player verfügt über leistungsstarke Codecs, die zahlreiche Videoformate unterstützen.
  • Mit dem Player können Sie die Wiedergabegeschwindigkeit steuern und Untertiteldateien laden.
  • Es unterstützt hochauflösende Videos.

Nachteile:

  • Die Einstellungen sind schwer zu navigieren und nicht in der richtigen Reihenfolge angeordnet.

#5. BS Spieler

Dieser Videoplayer verfügt über eine integrierte Streaming-Funktion. Benutzer können Videos stressfrei aus einem Netzwerk oder dem Internet streamen. Die Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich und spielt Videos mit Untertiteldateien reibungslos ab.

BS Spieler

Vorteile:

  • Der Player unterstützt das Hinzufügen von Untertiteldateien.
  • Es spielt eine Reihe von Mediendateien in verschiedenen Formaten ab
  • Einfache Funktionalität und flexible Funktionen

Nachteile:

  • Aufgrund der Schnittstelle kann die verstrichene Zeit nicht gelesen werden.
  • Der Fortschrittsbalken nimmt nicht die gesamte Bildschirmbreite ein.

#6. Samsung Videoplayer

Der Samsung Video Player bietet als integrierter Videoplayer für Samsung-Geräte eine Reihe grundlegender Funktionen und Fähigkeiten. Es unterstützt verschiedene Videoformate und ermöglicht Benutzern die Wiedergabe von Videos vom internen Speicher ihres Geräts oder einer SD-Karte. Obwohl er möglicherweise weniger erweiterte Funktionen bietet als einige Videoplayer von Drittanbietern, ist er eine zuverlässige und praktische Option für Samsung-Benutzer.

Samsung-Videoplayer

Vorteile:

  • Einfach zu verwenden
  • Es kann fast alle Videoformate abspielen.

Nachteile:

  • Untertitel für Filme werden nicht heruntergeladen

Das Fazit

In diesem Artikel werden die sechs besten Samsung-Videoplayer vorgestellt, aus denen Sie wählen können, um das beste Seherlebnis auf Ihrem Samsung-Gerät zu erzielen. Jeder Spieler verfügt über einzigartige Funktionen und Fähigkeiten, und es ist wichtig, bei der Entscheidung Ihre spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben zu berücksichtigen. Wir hoffen, dass Sie hier Hilfe bekommen können!

Häufig gestellte Fragen zum Samsung Video Player

Nachdem wir nun die sechs besten Samsung-Videoplayer überprüft und ihre einzigartigen Funktionen und Fähigkeiten hervorgehoben haben, haben Sie möglicherweise einige Fragen zu Samsung-Videoplayern im Allgemeinen. Im Folgenden beantworten wir einige der am häufigsten gestellten Fragen, damit Sie Ihr Samsung-Gerät optimal nutzen können.

1. Hat Samsung einen Videoplayer?

Ja, Samsung-Geräte verfügen über einen integrierten Videoplayer namens Samsung Video Player. Dieser Player ist auf Samsung-Geräten vorinstalliert und kann Videos von Ihrem internen Speicher oder einer SD-Karte abspielen.

2. Wie greife ich auf den Samsung-Videoplayer zu?

Auf den Samsung Video Player können Sie zugreifen, indem Sie die „Videos“-App auf Ihrem Samsung-Gerät öffnen. Diese App finden Sie normalerweise auf dem Startbildschirm oder in der App-Schublade.

3. Welcher Videoplayer eignet sich am besten für Samsung?

Der beste Videoplayer für Samsung hängt von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Einige Benutzer bevorzugen aus Komfortgründen den integrierten Samsung Video Player. Im Gegensatz dazu entscheiden sich andere aufgrund seiner erweiterten Funktionen möglicherweise für einen Player eines Drittanbieters wie MX Player. Wir empfehlen, verschiedene Player auszuprobieren, um herauszufinden, welcher für Sie am besten funktioniert.

4. Wie stelle ich den Standard-Videoplayer auf meinem Samsung ein?

Um den Standard-Videoplayer auf Ihrem Samsung-Gerät festzulegen, gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Apps“ > „Standard-Apps“ > „Videoplayer“. Sie können den Player auswählen, den Sie als Standard verwenden möchten.

Recexperts

EaseUS RecExperts

  • Den Bildschirm mit Audio aufnehmen
  • Die Webcam aufnehmen
  • Die PC-Spiele reibungslos aufnehmen
Free Download