So nehmen Sie Audio auf einem Mac mit einem externen Mikrofon auf🔥

 
 

Zusammenfassung:

Möchten Sie auf Ihrem MacBook Audio in professioneller Qualität für Podcasts, YouTube-Videos, Tutorials, Präsentationen usw. aufnehmen? Die beste Lösung ist die Verwendung eines externen Mikrofons, das mit einem Mac-Computer kompatibel ist. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einem externen Mikrofon Audio auf einem Mac aufnehmen.

 

MacBook ist die führende Computermarke der Welt. Der Computer ist mit integrierten Mikrofon- und Audioaufzeichnungstools ausgestattet. Die Qualität dieser Funktionen ist allen Mitbewerbern überlegen, aber für professionelle Arbeiten wie Podcasts, Songaufnahmen, YouTube-Videos usw. benötigen Sie ein externes Mikrofon.

Die externen Mikrofone bieten Klangspezialisierung mit Liebe zum Detail. Sie erhalten Sound in Studioqualität ohne Hintergrundgeräusche. Der Ton ist scharf, klar und fein abgestimmt. Sie sorgen für ein besseres Hörerlebnis und das Werk erhält mehr positive Kritiken. Deshalb sind sie bei Profis so beliebt. Das Problem beim MacBook besteht jedoch darin, dass es keine Zusammenarbeit mit vielen externen Mikrofonen ermöglicht.

In diesem Blog möchten wir Ihnen einige ausgezeichnete Mac-Audioaufzeichnungssoftware vorstellen und Ihnen zeigen, wie Sie mit externen Audioquellen auf einem MacBook Ton in professioneller Qualität aufnehmen. Bleiben Sie dran.

🛠️Methode 👍Wirksamkeit 🙉Schwieriges Level
EaseUS RecExperts Hoch – Aufnahme eines externen Mikrofons ohne Rauschen; Keine zeitlich begrenzte Aufnahme Sehr leicht
Sprachnotizen Mittel – Ton vom Mikrofon aufnehmen, aber die Qualität ist etwas niedrig Einfach
QuickTime-Player Mittel – Unterstützt die Aufnahme von Audio von einem externen Sound ohne zusätzliche Installation Mäßig

Vorbereitungen vor der Aufnahme

Audio ist der wichtigste Faktor für den Erfolg jedes Videos. Die meisten Hersteller vernachlässigen jedoch seine Bedeutung. Es gibt viele Kästchen, die Sie ankreuzen müssen, bevor Sie die Audioaufnahmetaste drücken. Ohne diese Funktionen erhalten Sie keinen klaren und ansprechenden Klang. Konzentrieren Sie sich auf diese Dinge, bevor Sie ein Audio aufnehmen

🧜Ambiente

Unter „Ambiente“ versteht man den Hintergrund und die Umgebungsgeräusche, die in jeder Szene vorhanden sind. Die Geräusche wie zwitschernde Vögel, fahrende Züge, Alarme usw. sind kultklassische Ambiance-Stimmen. Sie machen ein Video immersiv und verleihen ihm Tiefe. Den meisten Herstellern gelingt es nicht, einen klaren Raumklang zu erzeugen. Überprüfen Sie daher vor der Aufnahme immer die Qualität der Umgebungsgeräusche.

🎤Typ des Mikrofons

Fünf Finger sind nicht dasselbe. Ebenso ist ein Mikrofon nicht für alle Platten geeignet. Für Außenaufnahmen aus großer Entfernung benötigen Sie ein High-End-Schwenkmikrofon. Für den Innenbereich können Sie ein Omni-Mikrofon verwenden, um mehrere Situationen aufzuzeichnen. Für persönliche Videos wie Podcasts sollten Sie ein Ansteckmikrofon verwenden. Die Wahl des Mikrofons zeigt Ihre Professionalität.

🎶Kopfhörer für die Audioüberwachung

Tragen Sie als Hersteller zur Audioüberwachung immer Kopfhörer auf. Es ermöglicht Ihnen, den Ton in Echtzeit zu beobachten. Sie können die Frequenz und Bandbreite anpassen, um den Gesang klarer darzustellen. Kopfhörer sind auch wichtig, um die Stereokanäle zu synchronisieren oder anzupassen.

🧑‍💻Mikrofonschutz

Bei einer Audioaufnahme ist das Mikrofon der kritischste Teil. Stellen Sie sicher, dass es vor allen äußeren Einflüssen wie Wind, Verkehr, mitschwingenden Elektrogeräten usw. geschützt ist. Wenn Wind auf ein Mikrofon trifft, nimmt es die Atemgeräusche aus der Luft auf, was sich auf die Klangqualität auswirkt. Um dies zu vermeiden, halten Sie immer eine Windschutzscheibe bereit, die als tote Katze bezeichnet wird.

✅Verbindungsprüfung

Jede Aufnahmesitzung erfordert viele Kabelverbindungen für verschiedene Mikrofone und die zugehörige Software. Stellen Sie vor der Aufnahme sicher, dass alle Verbindungen vorhanden und funktionsfähig sind. Sie müssen also nichts doppelt aufnehmen.

Teilen Sie diesen Beitrag, um anderen in Not zu helfen!

 

Nehmen Sie Audio mit einem externen Mikrofon auf dem Mac auf

Wir haben die Voraussetzungen für die Audioaufnahme mit dem MacBook erklärt. Kommen wir nun direkt zur Tonaufnahme mit einem externen Mikrofon. Hier sind die drei besten Möglichkeiten, Audio mit einem externen Mikrofon auf dem Mac aufzunehmen

#1. Verwenden Sie EaseUS RecExperts

EaseUS RecExperts ist eine All-in-One-Aufnahmesoftware. Es beherrscht gleichermaßen die Aufnahme von Audio und Video von Ihren Mac- und Windows-Systemen. Bei Videos können Sie wählen, ob Sie den gesamten Bildschirm oder einen Teilbildschirm aufnehmen möchten. Was die Audioaufnahme betrifft, bietet das Tool Ton in Studioqualität ohne Jitter. Es nutzt einen integrierten AI-Noise-Entferner, der alle unnötigen Hintergrundgeräusche eliminiert. Dadurch erhalten Sie einen klaren Klang.

Dieses Tool wird dringend für die Aufnahme von Podcasts auf dem Mac, Musikvideos, Marketinginhalten und YouTube-Videos empfohlen. Nach der Aufnahme können Sie mit Bearbeitungsoptionen hochwertige Anpassungen hinzufügen. Kurz gesagt, es ist ein zentrales Fenster für alle Streamer und Content-Ersteller.

Schauen Sie sich das folgende Tutorial an:

Schritt 1. Starten Sie diesen Mac-Bildschirmrekorder und klicken Sie dann auf der Hauptoberfläche auf die Schaltfläche „Audio“.

Haupt-Schnittstelle

Schritt 2. Wählen Sie als Nächstes die Audioquelle aus, indem Sie unten links auf „Ton“ klicken. Hier können Sie wählen, ob Sie Systemton, Mikrofon oder beides gleichzeitig aufnehmen und sogar die Lautstärke anpassen möchten. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Option „OK“.

Audioquelle auswählen

Schritt 3. Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „REC“, um die Audioaufnahme zu starten.

Starten Sie die Audioaufnahme

Schritt 4. Sobald Sie fertig sind, können Sie eine Vorschau der aufgenommenen Musikdateien anzeigen, indem Sie auf der Startseite auf „Aufnahmen“ klicken. Bei Bedarf können Sie unerwünschte Teile abschneiden, indem Sie unten auf das Scherensymbol klicken.

Audioaufnahme ansehen

#2. Verwenden Sie Sprachnotizen

Voice Memos ist eine App, die Ihr Mac-Gerät in einen temporären Audiorecorder verwandelt. Sie können damit Vorträge, Musiknoten, Ideen oder persönliche Notizen aufzeichnen. Es ermöglicht Ihnen, die Audioaufnahme anzuhalten, zu stoppen und zu bearbeiten. Die App wurde ausschließlich für Mac-Geräte wie iPhone, iPad und MacBook entwickelt.

Befolgen Sie diese Schritte, um Sprachnotizen über das externe Mikrofon eines MacBook aufzuzeichnen.

Schritt 1. Schließen Sie ein externes Mikrofon an Ihr MacBook-System an. Dann schalten Sie es ein.

Schritt 2: Wählen Sie im Telefonmenü Systemeinstellungen > Ton > Eingang . Wählen Sie nun Ihr angeschlossenes externes Mikrofon als Eingangstongerät aus.

Systemeinstellungen

Schritt 3. Navigieren Sie zur Sprachmemos -App auf Ihrem System und öffnen Sie sie.

Schritt 4. Um die Aufnahme zu starten, klicken Sie auf die rote Schaltfläche. Bewegen Sie das Mikrofon näher an sich heran, um eine bessere Qualität zu erzielen.

Schritt 5. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf , um die Aufnahme zu stoppen .

Sprachnotizen

Schritt 6. Überprüfen Sie die aufgenommene Audiodatei. Sie können die Wellenform hin und her ziehen, um sie zu beobachten.

#3. Verwenden Sie den QuickTime Player

Der QuickTime-Player gehört zu den vielseitigsten Mediaplayern, die jemals von Apple entwickelt wurden. Es bietet effiziente Streaming- und Aufnahmefunktionen. Es unterstützt die Audio- und Videoformate MP3, MP4, AAC und H.264. Für das Streaming bietet QuickTime Unterstützung für das HTTP-Live-Streaming-Protokoll.

Der QuickTime-Player bietet die beste Aufnahme von externen Geräten wie Mikrofonen, Webcams oder DVDs. Sie können die Ausgabe auch mit Bearbeitungsfunktionen steuern.

So können Sie mit dem QuickTime Player ein externes Mikrofon aufnehmen.

Schritt 1. Öffnen Sie den QuickTime-Player auf Ihrem Mac-System.

Schritt 2: Navigieren Sie in der App zur Datei und wählen Sie „Neue Audioaufnahme“ aus . Es erscheint ein neues Fenster.

Datei und wählen Sie Neue Audioaufnahme

Schritt 3. Wählen Sie das Dreieckssymbol . Wählen Sie anschließend das externe Audiogerät aus, von dem Sie aufnehmen möchten.

Schritt 4. Wählen Sie die bevorzugte Audioqualität aus.

Schritt 5 . Klicken Sie auf die Aufnahmeschaltfläche und starten Sie die Aufnahme. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Stopp.

Das Fazit

MacBook ist für seine Qualität bekannt. Die meisten Menschen nutzen es für professionelle Audio- und Videoaufnahmen. Für Ton in Studioqualität müssen Sie jedoch Audio auf einem Mac mit einem externen Mikrofon aufnehmen. Die externen Mikrofone sorgen für einen klaren und klaren Klang ohne Hintergrundgeräusche. Sie können den Ausgabeton auch nach Bedarf bearbeiten.

In diesem Artikel werden drei Methoden zum Aufnehmen von Audio auf einem Mac mit einem externen Mikrofon vorgestellt. Sie können dies mit EaseUS RecExperts, Sprachnotizen und dem QuickTime-Player tun. Die detaillierte Vorgehensweise jeder Methode wird vorgestellt. Wir empfehlen EaseUS RecExperts als die praktikabelste Option für höchste Qualität und Benutzerfreundlichkeit. Laden Sie es jetzt herunter und beginnen Sie noch heute mit professionellen Sprachaufnahmen.

So nehmen Sie Audio auf einem Mac mit einem externen Mikrofon auf

Dies sind die am häufigsten gestellten Webfragen zum Aufnehmen von Audio auf einem Mac mit einem externen Mikrofon.

1. Kann ich für Sprachnotizen auf dem Mac ein externes Mikrofon verwenden?

Ja, Sie können einen externen Mix mit Sprachnotizen auf dem Mac verwenden. Sie bieten eine hervorragende Aufnahmequalität. Sie müssen lediglich das externe Mikrofon als Eingangsaudioquelle auswählen; Anschließend können Sie mit der Aufnahme beginnen.

2. Können Sie Audio intern auf dem Mac aufnehmen?

Sie können Mac-internes Audio mit Software wie EaseUS RecExperts, Easy Audio Recorder Lite, Audacity usw. aufnehmen. Sie können auch den QuickTime Player mit einer konfigurierten Sound Flower-App verwenden, um internes Mac-Audio aufzunehmen.

3. Wie nehme ich mit meinem Mikrofon guten Ton auf?

Mit QuickTime Player können Sie mit einem Mac-Mikrofon guten Ton aufnehmen. Folge diesen Schritten

Schritt 1. Öffnen Sie die QuickTime-Player-App. Wählen Sie dann Datei > Neue Audioaufnahme .

Schritt 2. Wählen Sie im Popup-Menü das Mikrofon und die Audioqualität aus.

Schritt 3. Passen Sie die Lautstärke an. Klicken Sie auf Start, um die Aufnahme zu starten.

Schritt 4. Klicken Sie nach Abschluss der Arbeit auf die Stopp-Schaltfläche .

Schritt 5: Wählen Sie Datei > Speichern, um die Aufnahmedatei zu speichern.

Recexperts

EaseUS RecExperts

  • Den Bildschirm mit Audio aufnehmen
  • Die Webcam aufnehmen
  • Die PC-Spiele reibungslos aufnehmen
Free Download